Busy Bee: Bienenwaben-Muster – Trend - Fashion Blog: TREND WATCH

trend-watch-bienenwaben-muster-620

Anzeige

Neben Streifen, Blumen, Karos und sonstigen altbekannten Mustern ist mir bei den Frühjahr/Sommer 2013 Kollektionen ein Print besonders aufgefallen: Bienen werden diese Saison zur Inspirationsquelle der Designer und so zieren Bienenwaben-Motive jetzt zahlreiche Schuhe, Taschen, Pullis und Kleider. Allen voran bei Alexander McQueen, wo eine moderne Interpretation des Imkerhutes zum Verkaufsschlager mutiert. Obwohl ich mir einzig das Pferderennen in Ascot als Tragemöglichkeit für diese avantgardistische Kopfbedeckungen vorstellen kann, ist der Hut nahezu ausverkauft.

Honeycomb Trend 1

Weitere Fans der Bienenvölker beziehungsweise des Honigwabenmusters: Marios Schwab, Gucci, Balanciaga und Giuseppe Zanotti.

Honeycomb Trend 2

Besonders hübsch finde ich den Armreif „To bee or not too bee“ von Delfina Delettrez (€1.205, ebenso ausverkauft) und die petrol-schwarzen Pumps von Giuseppe Zanotti. Ähnliche Pumps in Schwarz habe ich übrigens auch, die warten aber seit Jahren darauf, neue Stiftflecken zu bekommen. Gut, dass mich dieser „Trend Watch“ – Blogbeitrag daran erinnert hat.

Alle Collagen habe ich mit Polyvore erstellt. Gefällt dir eines der Kleidungstücke, Accessoires oder Schuhe besonders gut, gelangst du mit einem Klick auf das entsprechende Bild zu der jeweiligen Bezugsquelle (bei Polyvore).

M

Kommentare

P

Kommentar schreiben

Anzeige