Anzeige
Karneval Special Teil 1: Low Budget Karneval Kostüm – Ideen zum Selbermachen - Fashion Blog: STYLING TIPPS - Ihr fragt, ich antworte
Fashion Blog Foto: Karneval Special Teil 1: Low Budget Karneval Kostüm – Ideen zum Selbermachen in der Kategorie STYLING TIPPS - Ihr fragt, ich antworte - fashion.onblog.at

Karneval Special Teil 1: Low Budget Karneval Kostüm – Ideen zum Selbermachen - Fashion Blog: STYLING TIPPS - Ihr fragt, ich antworte

DIY: Low Budget Karneval Kostüm Ideen zum Selbermachen

Der Karneval (österreichisch: Fasching) steuert seinem Höhepunkt zu und wie so oft stellt man sich die Frage: “Was ziehe ich bloß an?” Als kleines Mädchen war für mich die „Kostümsuche“ sehr einfach, denn ich wollte zuerst jahrelang nur Pocahontas und später nur Pippi Langstrumpf sein (und das übrigens auch außerhalb der Faschingszeit).

Anzeige

Mittlerweile gibt es Karneval-Kostüme wie Sand am Meer, dennoch lassen die Auswahl und Qualität oft zu wünschen übrig. Wirklich tolle, ausgefallene Kostüme bekommt man in Onlineshops aus den USA, doch wenn man ein kleines Vermögen für den Versand und möglichen Ärger mit dem Zoll ersparen möchte, bleibt einem Nichts anderes übrig, als sich durch den heimischen Polyester/Pailletten Dschungel durchzukämpfen. Und trotz langem Stöbern in diversen Kostümverleihen kann es passieren, dass man an einem Abend fünfmal verwechselt wird, weil zig andere das gleiche Kostüm tragen.

Wie schafft man es also, auf einer Karneval-Party individuell zu sein, ohne ein Vermögen für die Kostüme ausgeben zu müssen? Diese Frage habe ich mir gestellt und fünf Ideen für Faschingskostüme zum Selbermachen zusammengestellt. Und das Beste daran: Die meisten meiner Karneval-Kostüme lassen sich mit der alltäglichen Garderobe zusammenstellen und sind dadurch nicht nur individueller sondern auch günstiger als herkömmliche Kostüme aus der Karneval-Abteilung oder Kostümverleih.

Die Starke

DIY: Low Budget Karneval Kostüm Ideen zum Selbermachen

„Rosie the Riveter“ – „We Can Do It“ Girl

„Rosie the Riveter“, besser bekannt als Gesicht der „We Can Do It“ – Kampagne symbolisiert die Stärke und Willenskraft und ist (auch nach 70 Jahren) supersexy. Mit einem Jeansduo (Hemd und Hose), rot-weißem Polkadots-Stoff oder Halstuch (um den Kopf gebunden) und einer coolen Haartolle ist die „We Can Do It“- Figur ganz leicht nachzustylen.

Kostüm-Varianten:

  • Ein einfaches, dunkelblaues Hemd statt Jeanshemd
  • Statt der Jeans eine „high waisted“ Stoffhose in Dunkelblau oder schwarz
  • Overall oder Latzhose unter der aufgeknöpften Bluse tragen.

Die Lustige

DIY: Low Budget Karneval Kostüm Ideen zum Selbermachen

Peggy Bundy

Peggy Bundy aus „Eine schrecklich nette Familie“ eignet sich besonders für rot- oder dunkelhaarige Mädels mit einem Pony. Mit einem vernünftigen Toupierkamm (oder noch leichter, mit meinem DIY Donutkamm), ¾ Leggings, hautengem Oberteil (vorzugsweise mit Carmen-Ausschnitt), breitem Taillengürtel und Pantoletten mit Absatz verwandelst du dich im Nu in die feurige Peggy Bundy.

Kostüm-Varianten:

  • Falls kein Carmen-Oberteil vorhanden ist – ein tief dekolletierter Tanktop oder U-Boot-Ausschnitt tun es auch.
  • Zum tief dekolletierten Tanktop kann man eine lange Bluse (am Besten in Leo- oder Tigerlook) offen dazutragen.
  • Animalprints statt Blumenmuster sind mehr als erlaubt ;).
  • Wenn du dich in Leggins und kurzem Oberteil unwohl fühlst, kannst du stattdessen auch eine 3/4 – oder 7/8 Stoffhose tragen.
  • Neben Pantoletten eignen sich für den „Peggy Bundy-Style“ auch Clogs und sexy Peeptoes.
  • Wenn die eigene Haarfarbe nicht passt, kann man zu einer auswaschbaren Haartönung (z.B. Schaumtönung) oder gleich zu einer Perücke greifen.

Meine Version von Peggy Bundy (ein Blogbeitrag aus 2009) findet ihr übrigens hier: www.fashion.onblog.at/wer-bin-ich.

Anzeige
M

Kommentare

  • Fashion Blog Kommentar zu Karneval Special Teil 1: Low Budget Karneval Kostüm – Ideen zum Selbermachen von Jola

    Jola Webseite

    Ich liebe das Kostüm von “der Starken”. Das löst das gleich alle Outfitfragen, weil ich das schon so nachstylen kann! Danke für die Idee, liebe Dana!

  • Fashion Blog Kommentar zu Karneval Special Teil 1: Low Budget Karneval Kostüm – Ideen zum Selbermachen von doro von Hand zu Hand

    doro von Hand zu Hand Webseite

    Ganz großartig.
    Ich finde deine Ideen und die Zusammenstellung dafür richtig klasse.
    Danke schön!

    Ich habe deine Ideen heute verlinkt.

    Liebe Grüße, doro von Hand zu Hand.

  • Fashion Blog Kommentar zu Karneval Special Teil 1: Low Budget Karneval Kostüm – Ideen zum Selbermachen von Karin

    Karin

    Ahahahahahhahahah ;-)
    LG Karin

  • Fashion Blog Kommentar zu Karneval Special Teil 1: Low Budget Karneval Kostüm – Ideen zum Selbermachen von Dana

    Dana Webseite
    Dana, Autorin

    Danke Mädels!
    @ Jola
    Eigentlich wurde ich von einer Leserin nach DIY Kostümideen gefragt und ich dachte mir, wozu lang basteln, wenn es einfacher auch geht :D. Das „We Can Do It-Girl“- Kostüm hatte ich schon letztes Jahr an und wurde sofort als diese erkannt (und das ist schon mal ein gutes Zeichen). Zwar wissen die wenigsten, wie die Figur wirklich heißt, aber jeder verbindet es mit dem Poster.

    @ Doro
    Vielen lieben Dank für die Erwähnung, Doro!!! Deine Ideen finde ich übrigens auch toll – besonders die Psy/Gangnam Style (Eh – Sexy Lady oh oh oh oh;)).

    @ Karin
    Ich hoffe, dass dich meine Peggy Bundy-Version zum Lachen gebracht hat ;)

    • Fashion Blog Kommentar zu Karneval Special Teil 1: Low Budget Karneval Kostüm – Ideen zum Selbermachen von Karin

      Karin

      jaaaaaaaa klar war´s die Peggy!! Suuuuper gelungen!! ;-)

  • Fashion Blog Kommentar zu Karneval Special Teil 1: Low Budget Karneval Kostüm – Ideen zum Selbermachen von Mia

    Mia Webseite

    Super Idee :)

P

Kommentar schreiben